Wetter | Dortmund
10 °C

EDG startet Laubsackaktion - Laubsäcke ab 1. Oktober erhältlich

Auch in diesem Jahr bietet die EDG wieder die beliebten Laubsäcke an. Der Service richtet sich an die Bewohner*innen Dortmunds, die das Laub vom eigenen Grundstück bequem und umweltgerecht entsorgen möchten. Die Laubsack-Aktion läuft vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2019.

Die Laubsäcke können an den sechs Recyclinghöfen, im Kundenbüro am Sunderweg 98 und am EDG-Infomobil erworben werden. Zwölf Laubsäcke (jeweils je 60 Liter) kosten 1,50 Euro. Laubsäcke aus den letzten Jahren können selbstverständlich verwendet werden.

Die Mitarbeiter der Straßenreinigung holen die Laubsäcke am Tag der Straßenreinigung ab. Um Behinderungen auf Straßen bzw. Gehwegen zu vermeiden, bittet die EDG darum, die gefüllten Laubsäcke erst am Reinigungstag vor dem Beginn der Sammlung bis 7:00 Uhr an die Straße zu stellen. Später bereitgestellte Laubsäcke werden eventuell nicht mitgenommen. Es werden nur die EDG-Laubsäcke eingesammelt!

Wenn aufgrund des Mehraufwands in der Laubzeit die gewohnten Reinigungstage nicht eingehalten werden können, verschiebt sich auch die Abholung der Laubsäcke.

Wer nicht auf den Tag der Abholung warten und/oder die EDG-Laubsäcke noch einmal verwenden möchte, kann sie gerne zum nächsten Recyclinghof bringen und dort kostenlos ausleeren. Für die Anlieferung von einem Kubikmeter losem Laub bzw. Grünabfällen wird an den Recyclinghöfen eine Gebühr in Höhe von zehn Euro erhoben.

Quelle: dortmund.de/nachrichten

Mehr News aus unserer Stadt findet ihr in unseren Dortmund-App/News.

Teile diesen Artikel: