13. Januar 2021 / Aktuelles aus der Stadt

Neues Museum zieht am Westfalendamm ein: Jean-Pierre "JP" Kraemer zeigt Auto-Ausstellung

"PACE" zeigt die Welt der Autos

In Dortmund wartet ein neues Museum auf die Eröffnung: "PACE" zeigt die Welt der Autos - vom klassichen Oldtimer über den kleinen Käfer bis zum modernen Rennwagen.

Die Historie des Gebäudes am Westfalendamm 106-108 "rollt" zurück bis in die 1960er Jahre: Im Herbst 1961 eröffnete der Kaufmann Hans Wilke dort sein Autohaus. Auf dessen Dach war damals in Neonschrift "Auto-Super-Markt" zu lesen - zu dieser Zeit eine moderne Bezeichnung. Deutschland war Anfang der 1960er Jahre der drittgrößte Autoproduzent weltweit. Auf den Straßen waren bereits fünf Millionen Pkw unterwegs - nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes. Der Individualverkehr nahm zu und das Automobil war das Mittel der Wahl. "Somit ist das damalige Autohaus auch ein Zeugnis der Geschichte. Inzwischen gibt es in Dortmund nur noch ein weiteres Autohaus, das seit der Nachkriegszeit besteht", so Michael Holtkötter von der Denkmalbehörde der Stadt Dortmund. "Zu Anfang strahlte es noch in weiß, später wurden die Flächen zwischen der Verglasung schwarz gestrichen."

Auto-Experte und YouTube-Star will Museum eröffnen
Der jetzige Eigentümer des Hauses wurde erst 19 Jahre nach der Eröffung des Autohauses geboren: Jean-Pierre "JP" Kraemer ist über Dortmunds Grenzen hinaus für seine Auto-Leidenschaft bekannt. Der Unternehmer besitzt unter anderem eine Autowerkstatt, in der er Fahrzeuge nach individuellen Wünschen modifiziert. Mit Videos auf seinem YouTube-Kanal lässt er seine über eine Millionen Abonnenten daran teilhaben und erreicht so Fans im ganzen Land. Mit dem Kauf des Autohauses vor rund einem Jahr erfüllte sich Kraemer einen Kindheitstraum: "Viel lieber als die Autos, wollte ich schon als Kind das Autohaus kaufen." Der Dortmunder ist in der Nähe des jetzigen Museums aufgewachsen.

Meistgelesene Artikel

Polizei sucht vermissten 56-jährigen Dortmunder
Polizeimeldung

Die Polizei bittet um Mithilfe

weiterlesen...
Feuerwehr Dortmund: Heiligabend - trotzdem stets bereit
Aktuelles aus der Stadt

"Wir sind für Euch da - auch heute, am Heiligen Abend"

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Überraschen Sie Ihre/n Partner/in mit unserem exklusiven 4-Gang-Menü
Unternehmens-News

Ebenfalls wird es an diesem Tag unsere Hummerbox wieder geben

weiterlesen...
Erneuter Großeinsatz der Dortmunder Polizei im Kampf gegen Raser, Poser und die illegale Tuningszene
Polizeimeldung

Die Polizei kontrollierte 373 Personen und überprüfte 218 Kraftfahrzeuge

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: