14. September 2023 / Baustellenblog

Kanalarbeiten im Bereich Goebenstraße/Prinz-Friedrich-Karl-Straße verzögern sich

Wie lange werden die Arbeiten noch dauern?

Bei den Arbeiten für die Kanalerneuerung im Kreuzungsbereich Goebenstraße/Prinz-Friedrich-Karl-Straße haben einige Überraschungen im Boden den Zeitplan durcheinandergeworfen. Die aktuelle Vollsperrung verlängert sich dadurch um zwei Wochen.

Spätestens Ende September "wandert" die Baustelle auf der Goebenstraße in Richtung Norden weiter – und der Verkehr auf der Prinz-Friedrich-Karl-Straße kann wieder fließen. Bis dahin gilt die derzeit ausgeschilderte Verkehrsregelung.

Was hatte sich unter der Erde versteckt?
Die unerwartete Entdeckung einer Betondecke unter der Fahrbahn im Kreuzungsbereich hat für Mehrarbeit gesorgt. Sie musste aufwändig abgetragen werden, damit wie geplant gegraben werden konnte. Zwar hatte der Eigenbetrieb Stadtentwässerung im Vorfeld Erkundungsbohrungen durchgeführt, jedoch war die Betonschicht dabei nicht "erwischt" worden. Eine weitere Überraschung befand sich in Form eines überdimensionierten Leitungspakets unter der Erde – dieses war in den Karten in der Form nicht eingezeichnet. Um die Leitungen nicht zu beschädigen, mussten sie aufwändig gesichert und untertunnelt werden. Der Dauerregen im August hatte zudem dafür gesorgt, dass die Baugruben mehrfach vollgelaufen sind und ausgepumpt werden mussten.

Das Gesamtprojekt
Nördlich der Kronprinzenstraße werden die vorhandenen Mischwasserkanäle und Schachtbauwerke in der Goebenstraße umfangreich erneuert. Die alten Kanalbauwerke waren in die Jahre gekommen, anfällig für Defekte und nicht auf die heutigen Anforderungen ausgelegt. Aufgrund der örtlichen Voraussetzungen erfolgt die Erneuerung in offener Bauweise. Die durchschnittliche Verlegetiefe (Rohrsohle) beträgt 4,20 Meter. Das für die Goebenstraße charakteristische historische Basalt-Kopfsteinpflaster wird im Anschluss an die Arbeiten – Abschnitt für Abschnitt – wieder eingebaut. Auch der Straßenbelag im Kreuzungsbereich mit der Prinz-Friedrich-Karl-Straße wird aufwändig erneuert.

Quelle: Stadt Dortmund

Meistgelesene Artikel

Drei Tote bei Autounfall bei Naumburg: Hinweise auf Alkohol
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In der Nacht zu Montag kommt im Süden von Sachsen-Anhalt ein Auto von der Straße ab, drei junge Menschen sterben. Die Polizei geht einem konkreten Verdacht nach.

weiterlesen...
SpaceX soll die ISS aus dem Orbit holen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Rund ein viertel Jahrhundert lang wird die Raumstation ISS schon betrieben und ein paar Jahre lang soll es auch noch weitergehen. Doch das Ende ist in Sicht - dabei kommt nun die Firma eines prominenten US-Milliardärs ins Spiel.

weiterlesen...
Heftige Unwetter in weiten Teilen Deutschlands
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In Detmold kam der Regen heftig-schnell, in Dresden ging es Supermarkt-Mitarbeitern nach einem Blitzeinschlag schlecht: Vielerorts gab es Unwetter. Auch die Bahnstrecke Hamburg-Bremen ist betroffen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Flugzeug in Nepal kurz nach Start verunglückt - 18 Tote
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

19 Menschen sind an Bord, als die Maschine in der Hauptstadt Kathmandu zu einem Inlandsflug abhebt. Kurz darauf stürzt sie ab. Nur einer kann lebend geborgen werden.

weiterlesen...
Polizeiauto erfasst Fünfjährigen - Ermittlungen laufen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Ein fünf Jahre alter Junge wird in Kassel beim Überqueren einer Straße von einem Streifenwagen erfasst und stirbt. Viele Fragen sind offen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie