26. September 2023 / Baustellenblog

Straße "An der Hundewiese" ist für Fuß- und Radverkehr nicht durchgängig nutzbar

Wie lange dauert die Sperrung?

Wegen momentaner Brückenarbeiten kann die Straße "An der Hundewiese" nicht durchgängig genutzt werden. Darauf weist die Stadt Dortmund hin.

Für Arbeiten am Durchlass der Brücke über den Marksbach wird die Vollsperrung der Straße "An der Hundewiese" in Benninghofen temporär auch auf den Fuß- und Radverkehr ausgeweitet. Rund vier Wochen soll diese Vollsperrung andauern. Eine Umleitung für Radfahrer*innen und Fußgänger*innen ist ausgewiesen. Autofahrer*innen können die "Anlieger frei"-Straße bereits seit Februar 2022 nicht mehr durchgängig befahren – aus Sicherheitsgründen; an der über 100 Jahre alten Brücke waren Schäden festgestellt worden.

Was wird gemacht?
Die Stadtentwässerung wird in den kommenden Wochen den Durchlass des Marksbachs offenlegen und ein sicheres Brückenprovisorium für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen errichten.

Die Planungen für die endgültige Brücke, die dann auch von Pkw befahren werden kann, sind noch nicht vollständig abgeschlossen. Verschiedene vorbereitende Arbeiten, z.B. die Verlegung von Versorgungsleitungen, sind jedoch bereits erfolgt.

Quelle: Stadt Dortmund

Meistgelesene Artikel

Drei Tote bei Autounfall bei Naumburg: Hinweise auf Alkohol
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In der Nacht zu Montag kommt im Süden von Sachsen-Anhalt ein Auto von der Straße ab, drei junge Menschen sterben. Die Polizei geht einem konkreten Verdacht nach.

weiterlesen...
SpaceX soll die ISS aus dem Orbit holen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Rund ein viertel Jahrhundert lang wird die Raumstation ISS schon betrieben und ein paar Jahre lang soll es auch noch weitergehen. Doch das Ende ist in Sicht - dabei kommt nun die Firma eines prominenten US-Milliardärs ins Spiel.

weiterlesen...
Heftige Unwetter in weiten Teilen Deutschlands
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In Detmold kam der Regen heftig-schnell, in Dresden ging es Supermarkt-Mitarbeitern nach einem Blitzeinschlag schlecht: Vielerorts gab es Unwetter. Auch die Bahnstrecke Hamburg-Bremen ist betroffen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Halbjährliche Spritze verhindert HIV-Infektion - Trendwende?
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Eine HIV-Infektion muss heute nicht mehr tödlich enden, Therapien ermöglichen ein weitgehend normales Leben. Doch Ziel bleibt, Infektionen zu vermeiden - hier scheint es einen Meilenstein zu geben.

weiterlesen...
Britische Royals dürfen sich über Geldsegen freuen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Ihr Königshaus lassen sich die Briten so einiges kosten. Nun beschert der Ausbau von Offshore-Windkraft Charles III. besonders volle Kassen. Doch das ruft auch Kritiker auf den Plan.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie