27. Januar 2023 / Corona-Ticker

Welche Corona Regeln bleiben noch?

Nächste Woche gibt es einige Änderungen!

Kommende Woche ab dem 01.02.2023 ändern sich einige Corona-Regeln, die mehr Normalität nach NRW zurückbringen. Welche das genau sind und warum diese nun wegfallen, erklären wir euch hier.

Zwei wichtige Dinge fallen ab nächste Woche Mittwoch weg. Die Maskenpflicht in den öffentlichen Verkehrsmitteln entfällt komplett und auch die Corona-Quarantäne entfällt. Der Grund für diese Lockerungen ist das Infektionsgeschehen, was deutlich abgeschwächt hat und die Immunisierung der Bevölkerung.

Folgende Regeln gelten weiterhin:

  • Nach einem positiven Test dürfen Krankenhäuser, Pflegeheime, Werkstätten für Menschen mit Behinderung für 5 Tage nicht betreten werden.
  • Beschäftige, die in diesen Einrichtungen arbeiten, dürfen erst wieder zur Arbeitsstelle zurückkommen, wenn der Test wieder negativ ist.
  • Beschäftigte, die in Arztpraxen oder ähnlichen Einrichtungen arbeiten, müssen weiterhin eine medizinische Maske tragen.
  • Krankenhäuser oder Pflegeeinrichtungen können weiterhin auf einen Test bestehen.

Auch die Testpflicht, sowie die Maskenpflicht in Schulen und Kitas entfällt komplett.

Meistgelesene Artikel

Apothekennotdienst vom 29.03.-02.04.2024
Apothekennotdienst

Hier wird euch auch am Oster Wochenende geholfen!

weiterlesen...
Apothekennotdienst 06.04 + 07.04.2024
Apothekennotdienst

Hier für euch der Apothekennotdienst

weiterlesen...
Größtes E-Bike-Festival Europas findet im April statt
Freizeit

Top News am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sieben Tote bei Autorennen in Sri Lanka
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Zwei Rennautos kommen bei einem Rennen in Sri Lanka von der Strecke ab und rasen in die Zuschauer. Sieben Menschen verlieren dabei ihr Leben, darunter ist auch ein achtjähriges Kind.

weiterlesen...
Aufräumarbeiten an der alten Börse gehen weiter
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Fast eine Woche ist es her, dass die Feuerwehr zu einem schweren Brand in einem der ältesten Gebäude der Stadt ausrückte. Viele Kunstgegenstände wurden gerettet. Eine Frage bleibt bisher ungeklärt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie