17. Mai 2024 / Freizeit

Viertägige Pfingstkirmes lockt mit buntem Programm nach Huckarde

Huckarder Pfingstkirmes startet

Am Freitag, 17. Mai, startet die viertägige Pfingstkirmes im Huckarder Ortskern. Die Besucher*innen dürfen sich auf ein buntes Unterhaltungsprogramm freuen.
Los geht’s um 16:00 Uhr. Nach dem ökomenischen Gottesdienst um 18:00 Uhr in der St. Urbanus-Kirche führt ein Rundmarsch, begleitet durch den Trommlercorps St. Barbara Dortmund Huckarde 1927 e.V., zur Bühne an der Huckarder Straße, wo dann um 19:00 Uhr die Eröffnungsrede und der Fassanstich folgen. Bis dahin gelten für alle Fahrgeschäfte ermäßigte Preise – einmal zahlen, zweimal fahren.
 

Die Kirmes bietet ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und etwa 50 kleine und große Attraktionen, darunter der Break-Dancer, der Twister und ein Autoscooter auf dem Marktplatz. Zusätzlich gibt es einen klassischen „Scheibenwischer“ in der Marienstraße. Die kleinen Gäste können sich beispielsweise auf dem Babyflug, der Mini-Schleife und dem klassischen Kindersportkarussell vergnügen.

Kulinarisch ist natürlich auch vorgesorgt. Die Imbissstände bieten beispielsweise Bratwurst, Backkartoffeln, Twister-Kartoffeln und Asia Food. Kirmes-Köstlichkeiten wie Zuckerwatte, Eis, Crepes, Schokofrüchte und gebrannte Mandeln dürfen dabei nicht fehlen. Gegen Durst helfen acht Getränkestände, an denen Softdrinks, Dortmunder Bier und Cocktails ausgeschenkt werden.

Quelle: Stadt Dortmund

Bild: Pixabay
  

Meistgelesene Artikel

Großbrand in Dortmund
Feuerwehr-Meldung

Großbrand in Dortmund

weiterlesen...
Apothekennotdienst 01.06 + 02.06
Apothekennotdienst

Apothekennotdienst in Dortmund

weiterlesen...
Zwei weitere junge Spieler bleiben bei den Eisadlern!
Freizeit

Zwei weitere junge Spieler bleiben bei den Eisadlern!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Getötete Valeriia: Ermittler haben noch keine heiße Spur
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Der gewaltsame Tod der neunjährigen Valeriia aus dem sächsischen Döbeln hat Entsetzen ausgelöst. Die Ermittler suchen fieberhaft nach dem oder den Tätern. Die Menschen trauern und gedenken.

weiterlesen...
Mann bei SEK-Einsatz in Hamburg erschossen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Ein Feuerwehreinsatz in Hamburg nimmt eine unerwartete Wendung: Zunächst kümmern sich die Rettungskräfte um das Feuer und einen Mann mit Verbrennungen. Dann aber fallen Schüsse.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zwei weitere junge Spieler bleiben bei den Eisadlern!
Freizeit

Zwei weitere junge Spieler bleiben bei den Eisadlern!

weiterlesen...
Veranstaltungstipps
Freizeit

Hoch die Hände Wochenende

weiterlesen...