12. September 2023 / Kinder und Jugendliche

Weltkindertag - Kinderolympiade, Sport, Spaß und die Maus auf dem Friedensplatz

Was gibt es zu erleben?

Dortmund feiert den Weltkindertag (20. September) mit gleich mehreren Veranstaltungen. "Jedes Kind braucht eine Zukunft" lautet das Motto in diesem Jahr.

Bereits am Samstag, 16. September, verwandelt sich der Friedensplatz in der Dortmunder Innenstadt von 11:00 bis 16:00 Uhr in einen Spielplatz: Eine Streetkick-Anlage, eine Ballgeschwindigkeitsanlage sowie eine Hüpfburg laden dazu ein, sich auszutoben. Insgesamt hat die städtische Kinder- und Jugendförderung mehr als 20 Mitmachstände organisiert. Für kostenloses Wasser sorgt das Aquamobil von DEW21.

Spiel und Spaß für die Kleinen
Los geht es um 11:00 Uhr mit einem internationalen Flaggenlauf, danach folgt Programm mit der Maus aus der "Sendung mit der Maus". Um 11:45 Uhr läutet Oberbürgermeister Thomas Westphal das Finale der Kinderolympiade ein, eine stadtweit im Sommer angebotene Spiel- und Bewegungsaktion. Kinder, die in den vergangenen Wochen teilgenommen haben, können am Samstag mit ihrer Stempelkarte an einer Verlosung mit tollen Preisen teilnehmen.

Von 12:00 bis 15:00 Uhr wird die Kinderolympiade zusammen mit dem StadtSportBund noch einmal durchgeführt. Ab 15:00 Uhr folgt dann mit dem Lese-Nashorn "Plappermaul" die Preisverleihung für alle, die mitgemacht haben. Zu gewinnen gibt es u.a. einen Familienbesuch im Dortmunder Zoo, Badespaß im Revierpakt Wischlingen und Co.

Fredenbaum lädt zum Weltkindertag ein
Auch in der Erlebniswelt am Fredenbaumpark wird der Weltkindertag gefeiert: Die Bielefelder Rockband "Randale" kommt am Donnerstag, 21. September, in den Fredenbaumpark. Unter dem Motto "Randale im Tipi" gibt es ab 16:00 Uhr ein kindgerechtes, kostenfreies Konzert mit deutschen Texten über den "Hardrock-Hasen Harald" oder "Punkrock-Panda Peter".

Quelle: Stadt Dortmund

Meistgelesene Artikel

Drei Tote bei Autounfall bei Naumburg: Hinweise auf Alkohol
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In der Nacht zu Montag kommt im Süden von Sachsen-Anhalt ein Auto von der Straße ab, drei junge Menschen sterben. Die Polizei geht einem konkreten Verdacht nach.

weiterlesen...
SpaceX soll die ISS aus dem Orbit holen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Rund ein viertel Jahrhundert lang wird die Raumstation ISS schon betrieben und ein paar Jahre lang soll es auch noch weitergehen. Doch das Ende ist in Sicht - dabei kommt nun die Firma eines prominenten US-Milliardärs ins Spiel.

weiterlesen...
Heftige Unwetter in weiten Teilen Deutschlands
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In Detmold kam der Regen heftig-schnell, in Dresden ging es Supermarkt-Mitarbeitern nach einem Blitzeinschlag schlecht: Vielerorts gab es Unwetter. Auch die Bahnstrecke Hamburg-Bremen ist betroffen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Flugzeug in Nepal kurz nach Start verunglückt - 18 Tote
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

19 Menschen sind an Bord, als die Maschine in der Hauptstadt Kathmandu zu einem Inlandsflug abhebt. Kurz darauf stürzt sie ab. Nur einer kann lebend geborgen werden.

weiterlesen...
Polizeiauto erfasst Fünfjährigen - Ermittlungen laufen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Ein fünf Jahre alter Junge wird in Kassel beim Überqueren einer Straße von einem Streifenwagen erfasst und stirbt. Viele Fragen sind offen.

weiterlesen...