25. März 2021 / Polizeimeldung

Wer hat Aurica S. und ihre Tochter gesehen?

Die Dortmunder Polizei und das Jugendamt suchen nach Aurica S. und ihrer Tochter Chanela

Die Dortmunder Polizei und das Jugendamt suchen nach Aurica S. und ihrer Tochter Chanela - Wer hat die beiden gesehen?

Das Jugendamt vermisst die 22-jährige Dortmunderin sowie ihre Tochter Chanela - seit zehn Tagen fehlt von den beiden jede Spur. Bei der jungen Mutter, die sich nicht ausreichend und ohne Hilfe um ihre gerade einjährige Tochter kümmern kann, sieht das zuständige Jugendamt eine akute Gefährdung des Kindeswohls.

Alle bisherigen Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen führten bis heute nicht zum Auffinden von Aurica S. und Chanela. Daher nunmehr der Weg der öffentlichen Suche sowie die Veröffentlichung von Lichtbildern des vermissten einjährigen Kindes Chanela.

Wenn sie das Kind oder Mutter und Tochter sehen oder aber auch Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen können: Bitte informieren Sie die Dortmunder Polizei umgehend unter der Rufnummer der Kriminalwache 0231 - 132 7441 oder über jede andere Polizeidienststelle!

Hinweis an alle Medienvertreter: das Foto des Mädchens darf im Zusammenhang mit der Pressemeldung Nummer 0326 veröffentlicht werden. 

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren:

Do-Hörde: Polizei löst private Party auf - Beleidigungen und Bußgeldverfahren folgten
Polizeimeldung

Der Großteil der Bevölkerung hält sich an die Regeln zur Eindämmung der Pandemie

weiterlesen...
Polizeiliche Maßnahmen gegen Raser und illegale Tuner am Wochenende
Polizeimeldung

Knapp 100 Platzverweise erließen die Beamtinnen und Beamten

weiterlesen...