16. August 2022 / Polizeimeldung

Zeuge hält angetrunkenen Autofahrer fest

Tatverdächtiger war zur Fahndung ausgeschrieben!

Trunkenheit im Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis, der Diebstahl eines Autos, ein Kennzeichenmissbrauch und ein Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz - mit diesen Tatvorwürfen konfrontiert die Polizei einen Dortmunder, der am Montag (15.08.2022) offenkundig unter dem Einfluss von Alkohol am Steuer eines VW Passat saß.

Der 50-Jährige fiel zwei Zeugen um 15:30 Uhr auf, weil er auf einer Tankstelle mehrfach im Kreis fuhr, dann ausstieg und schließlich stark schwankend den Verkaufsraum betrat. Als der Mann wieder in den Passat einsteigen und losfahren wollte, hinderte einer der Zeugen (30) den 50-Jährigen daran und verständigte die Polizei.

Der Polizei erklärte der Dortmunder, dass er seit mehr als einem Jahr keine Fahrerlaubnis mehr besitze. Im Passat lagen mehrere Flaschen mit Alkohol. Im und am Passat entdeckten die Polizisten gestohlene Kfz-Kennzeichen. Darüber hinaus besteht der Verdacht, dass der Passat gestohlen wurde. Damit nicht genug: Der Mann war zur Fahndung ausgeschrieben. Anlass dafür waren Fahrverbote.

Ein Arzt entnahm dem Mann eine Blutprobe. Die Polizei leitete mehrere Ermittlungsverfahren ein.

Quelle: Polizei Dortmund

Meistgelesene Artikel

Radarkontrollen 05.-10.09.2022
Geschwindigkeitskontrollen

Langsam fahren, bevor es teuer wird!

weiterlesen...
Wasserrohrbruch in Dortmund legt mehrere Straßen lahm
Feuerwehr-Meldung

Wie lange bleiben die Straßen gesperrt?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Leicht zunehmende Tendenz im Corona-Infektionsgeschehen
Corona-Ticker

Neue Impfstoffe sind ab sofort verfügbar!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Für die Sicherheit auf der Münsterstraße
Polizeimeldung

Dortmunder Polizeipräsident freut sich über die Entscheidung zur Videobeobachtung!

weiterlesen...
Großes Lob der Polizei an die Schulkinder in Dortmund und Lünen
Polizeimeldung

Kinder bewegen sich vorbildlich auf Schulwegen und sind sehr aufmerksam

weiterlesen...