5. September 2022 / Sport

Vor dem Champions-League-Spiel am Dienstag

Polizei veröffentlicht Fanbriefe und bittet um rechtzeitige Anreise

Der BVB tritt am Dienstagabend (6. September) um 18.45 Uhr im Signal-Iduna-Park gegen den FC Kopenhagen an. Die Polizei bereitet sich auf den Fußballeinsatz rund um die Champions-League-Begegnung vor. In ihrem Fanbrief gibt die Polizei Heim- und Gästefans auf Deutsch und Dänisch noch einmal die wichtigsten Hinweise.

Dazu gehört zum Beispiel der Verweis auf das Pyrotechnik-Verbot, aber auch auf den Alten Markt in der Innenstadt, der als Fan-Anlaufstelle zur Verfügung steht.

Die Polizei richtet sich aber auch noch einmal mit einer Bitte vor allem an alle BVB-Fans: Aufgrund der Anstoßzeit ist bei der Anreise zum Stadion im Berufsverkehr mit sehr hohem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Nutzen Sie daher wenn möglich die Angebote des ÖPNV und reisen Sie rechtzeitig an.

Im Anhang dieser Meldung finden Sie die beiden Fanbriefe.

Quelle: Polizei Dortmund

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Stadtspitze beschäftigt sich mit verkaufsoffenen Sonntagen 2023
Eventblog

Diese wird es in der City und weiteren Stadtteilen geben!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Eisadler gewinnen 6:4 gegen Neuss
Sport

Die Eisadler haben das Spiel von Freitag gewonnen!

weiterlesen...
Revierderby verläuft weitestgehend friedlich
Sport

Verzögerungen und kleinere Auseinandersetzungen in der Nachspielphase!

weiterlesen...