21. September 2020 / Vereinswesen

DTB Tennis-Sportabzeichen 2020 beim TC Rot-Weiß Aplerbeck

Bundesweite Aktion „Deutschland spielt Tennis“

Am Samstag, den 19. September 2020 beteiligte der TC Rot-Weiß Aplerbeck wie in jedem Jahr an der bundesweiten Aktion „Deutschland spielt Tennis“.
Zum 2. Mal wurde die Abnahme des DTB Tennis-Sportabzeichens durch die Tennisschule Anastasia Meglinskaya angeboten. Unterstützt wurde sie durch unsere Jugendwarte Carla, Niklas und Nico. Aufgrund der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln waren in diesem Jahr nur die Kinder und Jugendlichen eingeladen, sich der sportlichen Herausforderung zu stellen.

Bei bestem Spätsommerwetter traten am frühen Nachmittag 15 Kinder/Jugendliche auf der Tennisanlage an, um sich der 2-stündigen Prüfung zu unterziehen. Das Ergebnis: dreimal Bronze, zehnmal Silber und zweimal Gold!!!

Während die Jugendwarte mit dem Ausstellen der Urkunden beschäftigt waren, ließ es sich der 1. Vorsitzende Wolfgang Markiewicz nicht nehmen, selbst die Würstchen für die Kinder zu grillen und zu servieren.

Nach der anschließenden Siegerehrung stand fest: Es war ein schöner Tag, auch wenn diese Veranstaltung coronabedingt nicht wie üblich zum Saisonauftakt, sondern erst zum Ende der Saison stattfinden konnte.

TC ROT-WEISS APLERBECK e.V.
Schweizer Allee 30
44287 Dortmund
0231 447780 
Mehr erfahren>

Meistgelesene Artikel

Sparkasse Dortmund schließt 14 der bisher 37 Filialen
Aktuelles aus der Stadt

Filialen werden mit benachbarten Filialen zusammengelegt

weiterlesen...
Warnstreik am 29. September legt Bus und Bahn in Dortmund still
Aktuelles aus der Stadt

Die Streikmaßnahmen werden den Nahverkehr in Dortmund komplett stilllegen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Osteopathie Maik Schlüter - Ihre Praxis für Osteopathie in Dortmund
Unternehmens-News

Behandlung von Schulterschmerzen - ich helfe Ihnen, gesund zu werden

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Volkswohl Bund hilft Löwenzahn durch die Corona-Krise
Vereinswesen

Volkswohl Bund Lebensversicherung a. G. unterstützt den Kinderhospizdienst mit 5.000 EUR

weiterlesen...
Eisadler Dortmund: Nichts zu holen bei den Füchsen
Vereinswesen

Schmerzlich, aber dennoch wichtige Erfahrungen gesammelt

weiterlesen...