28. Juli 2020 / Vereinswesen

Wer übersetzt für uns ins Bulgarische?

Wer kann gut Bulgarisch und Deutsch sprechen?

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn sucht jemanden, der/die bereit ist, an einigen Terminen ins Bulgarische zu übersetzen. Hintergrund: Es wird eine Familie begleitet, bei der die Mutter nur Bulgarisch spricht.

Wer gut Bulgarisch und Deutsch sprechen kann und Interesse hat, kann sich melden bei der Koordinatorin Dietlinde Eberts unter Tel: 0231 – 533 00 880 oder per E-Mail unter dietlindeeberts@forum-dunkelbunt.de

Meistgelesene Artikel

Unkontrollierte Rauchentwicklung in einem Imbiss in Eving
Feuerwehr-Meldung

Nach knapp einer Stunde war der Einsatz für die insgesamt 15 Brandschützer beendet

weiterlesen...

Neueste Artikel:

In herrlicher Lage auf Hohensyburg sich mit kulinarischen Kreationen verwöhnen lassen
Unternehmens-News

Lecker essen und trinken auf der Sonnenterrasse unter Palmen in Dortmund

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

DEW21 sichert langfristig die Arbeit von Löwenzahn
Vereinswesen

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn findet viel Zuspruch in Dortmund

weiterlesen...
Brinkhoff´s verlängert bei den Eisadlern
Vereinswesen

Erfogreiche Partnerschaft wird fortgesetzt

weiterlesen...