13. September 2023 / Schule

Eltern können ihre Kinder ab sofort für den Schulstart 2024/25 anmelden

Bald geht es für die nächste Generation weiter!

Tausende Eltern erhalten in den kommenden Tagen Post von der Stadt: Derzeit verschickt der Fachbereich Schule Anmeldungen für Dortmunder Kinder, die im Schuljahr 2024/25 eingeschult werden.

Erziehungsberechtigten erhalten ein Infoschreiben und einen Anmeldebogen für eine Grundschule ihrer Wahl. Insgesamt starten rund 6.000 Schulanfänger*innen. Es geht um alle Kinder, die zwischen dem 1. Oktober 2017 und 30. September 2018 geboren wurden.

Die exakte Zahl kann sich noch ändern, zum Beispiel durch Zuzüge nach Dortmund. Fragen zur Einschulung beantworten die Schulleitungen, Online-Informationen gibt es unter dortmund.de/schule im Bereich "Service". Der direkte Draht zum Fachbereich Schule ist: Tel.0231 50-23098 oder unter einschulung@stadtdo.de.

Eltern dürfen Grundschule selbst aussuchen
Erziehungsberechtigte können die Grundschule für ihr Kind frei wählen. Ein Anspruch auf einen Platz besteht aber nur für die nächstgelegene Grundschule. Besonderheiten gelten bei sogenannten Bekenntnisschulen, die bei der jeweiligen Schulleitung erfragt werden müssen.

Vorzeitige Einschulungen sind möglich, wenn die Erziehungsberechtigten dies wünschen und die Kinder (geboren nach dem 30. September 2018) schulfähig sind. Darüber entscheidet die jeweilige Schulleitung, die ein schulärztliches Gutachten berücksichtigen muss.

Ob eine Familie die Fahrtkosten für den Weg zur Schule erstattet bekommt, hängt davon ab, wie weit die nächstgelegene Schule ist. Schülerfahrkosten werden nur übernommen, wenn der Schulweg bis zur nächstgelegenen Grundschule in einfacher Entfernung mehr als zwei Kilometer beträgt.

Quelle: Stadt Dortmund

Meistgelesene Artikel

Drei Tote bei Autounfall bei Naumburg: Hinweise auf Alkohol
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In der Nacht zu Montag kommt im Süden von Sachsen-Anhalt ein Auto von der Straße ab, drei junge Menschen sterben. Die Polizei geht einem konkreten Verdacht nach.

weiterlesen...
SpaceX soll die ISS aus dem Orbit holen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Rund ein viertel Jahrhundert lang wird die Raumstation ISS schon betrieben und ein paar Jahre lang soll es auch noch weitergehen. Doch das Ende ist in Sicht - dabei kommt nun die Firma eines prominenten US-Milliardärs ins Spiel.

weiterlesen...
Apothekennotdienst 22.06 + 23.06
Apothekennotdienst

Apothekennotdienst Wochenende

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weltweit wohl größte Bande mit Kokain-Jachten hochgenommen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Mit einem Zugriff der Polizeien mehrerer Länder ist die wohl größte Bande von Kokainschmugglern auf Segeljachten zerschlagen worden. Sie brachten den südamerikanischen «Schnee» nach Spanien.

weiterlesen...
Kölner CSD - Laut gegen Abbau queerer Rechte
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Der Kölner CSD ist diesmal noch politischer als sonst, denn die queere Community sieht sich unter Druck. Prominente Verstärkung erhält die große Parade aus Politik und Showbusiness.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fast 5.800 Kinder starten ab Sommer an den Dortmunder Grundschulen
Schule

Wir wünschen jetzt schon allen Kindern alles Gute zum Schulstart!

weiterlesen...