7. September 2023 / Kultur in der Stadt

Frühbucher-Ticket für die Dortmunder DEW21-Museumsnacht noch kurze Zeit erhältlich

Jetzt noch zuschlagen!

Die 23. DEW21-Museumsnacht lockt am 23. September 2023 mit einem Mega-Programm. Bis zum kommenden Sonntag, 10. September, gibt es noch Frühbucher-Tickets für unschlagbare 5 Euro statt 14,50 Euro zu kaufen. Neu: Diese kann man auch online bestellen und als Papierticket ausdrucken.

Die Besucher*innen dürfen gespannt sein. Mit 500 Veranstaltungen an rund 40 Spielorten gibt es eine riesige Auswahl an Shows, Ausstellungen, Konzerten, Führungen und Mitmach-Aktionen.

Neue Spielorte, viele Highlights
Ein Neuzugang der diesjährigen DEW21-Museumsnacht ist Phoenix des Lumières, das Lichtkunst-Event auf dem Phoenix-Gelände in Dortmund Hörde. Am 23. September sind dort die Highlights der aktuellen Ausstellung zu sehen. Auch das Orchesterzentrum|NRW nimmt zum ersten Mal teil und bietet eine Musiknacht, die das musikalische Programm des Abends bereichert.

Neben diesen Neuzugängen warten auch altbekannte, aber nicht weniger spannende Spielorte auf die Besucher*innen, u.a. das Dortmunder U, das Naturmuseum Dortmund, das Brauerei-Museum, das Museum für Kunst und Kulturgeschichte, das DEW21-Servicecenter, das Konzerthaus Dortmund, das Deutsche Fußballmuseum, die DASA, das Borusseum, das Baukunstarchiv NRW, das LWL-Museum Zeche Zollern, die Volkshochschule Dortmund, die großen Stadtkirchen, der Jazzclub domicil, das Stadtarchiv und sogar das Polizeipräsidium Dortmund.

Verschiedene Rundgänge und Führungen laden außerdem dazu ein, Dortmund zu Fuß und mal aus einer anderen Perspektive kennenzulernen sowie Spannendes über Dortmunds künstlerische Seiten und Geschichte zu erfahren.

Das musikalische Highlight des Abends präsentiert Radio 91.2: Ray Dalton, der weltweit erfolgreiche "In my bones" Sänger, der bereits zahlreiche Auszeichnungen erhielt und sogar zweifach für den Grammy nominiert war, tritt live auf dem Friedensplatz auf.

Tickets für die Dortmunder DEW21-Museumsnacht
Bis zum 10. September können sich Besucher*innen ihr Frühbucher-Ticket für 5 Euro sichern.

Ab dem 11. September gilt der reguläre Ticketpreis von 14,50 Euro für Erwachsene. Kinder und Jugendliche von 6-17 Jahren zahlen nur 3 Euro. Für Kinder unter 6 Jahren ist der Eintritt frei.

Das DEW21-Museumsnacht-Ticket ist ein Kombi-Ticket und gilt für alle Sonderbusse sowie für den fahrplanmäßigen, öffentlichen Personennahverkehr im gesamten VRR-Gebiet in NRW und den NachtExpress von DSW21.

Detaillierte Informationen zum Programm und den Ticketvorverkaufsstellen sowie den Link zum Online-Ticketshop der 23. Dortmunder DEW21-Museumsnacht finden Sie unter dortmunderdewmuseumsnacht.de.

Quelle: Stadt Dortmund

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Können Männer wählen, essen sie mehr Fleisch als Frauen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Sie isst einen Salat, er packt sich Fleisch auf den Teller: So ein Anblick dürfte vielen Menschen vertraut sein. Eine Forschergruppe hat untersucht, in welchen Ländern dieses Verhalten auftaucht.

weiterlesen...
«Germany's Next Topmodel»: Lea und Jermaine gewinnen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Zum 19. Mal triezt Heidi Klum Nachwuchsmodels - doch erstmals gibt es in diesem Jahr zwei Gewinner bei «Germany's Next Topmodel». Eine Düsseldorferin und ein Männermodel aus Kassel dürfen sich freuen.

weiterlesen...