10. Januar 2024 / Einkaufen in Dortmund

Oberbürgermeister Thomas Westphal äußert sich zum Insolvenzantrag von Galeria Karstadt

Was ist eure Meinung dazu?

Die Warenhauskette Galeria Karstadt hat am Dienstag, 9. Januar, den dritten Insolvenzantrag in drei Jahren gestellt.

Oberbürgermeister Thomas Westphal hält den Standort Dortmund nach wie vor für funktionsfähig.
 
In der Pressekonferenz nach der Sitzung des Verwaltungsvorstandes am Dienstag, 9. Januar, äußerte sich Dortmunds Oberbürgermeister Thomas Westphal auch zum neuen Insolvenzantrag von Galeria Karstadt.

Zunächst müsse man das Verfahren abwarten. "Wir stellen uns auf alles ein und fordern alle auf, das wirtschaftlich Mögliche zu tun, um den Standort Dortmund zu erhalten", sagte er. Nicht zuletzt wegen der guten Umsätze im Dezember halte er den Standort für funktionsfähig. In den nächsten Tagen werde man mit dem Betriebsrat Kontakt aufnehmen und gegebenenfalls einen Runden Tisch einberufen.

Quelle: Stadt Dortmund

Neueste Artikel

Doch nicht so kolossal? Zweifel an errechnetem Wal-Gewicht
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Wird Perucetus colossus seinem kolossalen Namen gerecht? Forscher melden Zweifel an bisherigen Schätzungen zum Gewicht des ausgestorbenen Wals an.

weiterlesen...
Rasanter Anstieg bei Dengue-Infektionen in Brasilien
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Nicht nur Brasilien leidet unter der massiven Ausbreitung des Dengue-Fiebers: Die peruanische Regierung hat für den Großteil des Landes den Notstand erklärt. Auch in Argentinien steigen die Fallzahlen.

weiterlesen...