29. August 2023 / Unternehmens-News

Seinen eigenen Strom produzieren und selber nutzen

Jetzt mit dem eigenen Balkonkraftwerk die Sonnenenergie in Strom umwandeln ---- ganz einfach

Was sind Balkonkraftwerke und warum sind sie so gefragt?

Jeder kennt die immer beliebter werdenden Photovoltaikanlagen, die inzwischen viele Dächer säumen. Photovoltaikanlagen müssen von Fachfirmen installiert werden, was kostspielig ist und sich in der Regel nur ab einer gewissen Größe lohnt. Für kleinere Häuser oder für Wohnungen war diese Lösung daher nicht geeignet. Für diese Anwendungsfälle macht stattdessen ein Balkonkraftwerk Sinn. Die meist aus ein bis zwei Solarmodulen, einem Mikro-Wechselrichter mit Kabel und geeigneter Halterung bestehenden Anlagen erzeugen genug Energie, um signifikante Stromersparnis zu ermöglichen, ohne dabei mit einem hohen Aufwand in der Installation und Instandhaltung einherzugehen. Durch den hohen Ertrag der Balkonkraftwerke, kann sich das Investment bereits nach wenigen Jahren amortisieren und erzielt bei einer Lebensdauer der Solarmodule von über 20 Jahren stetig weitere Ersparnisse in den Stromkosten. In Deutschland können Balkonkraftwerke von Laien installiert werden, ohne, dass ein Elektriker hinzugezogen werden muss. Sie fallen zudem unter eine Richtlinie, wonach diese Anlagen per Vereinfachter Anmeldung bei Eurem Netzbetreiber gemeldet werden können. Weitere Infos folgen in den nächsten Absätzen. 

 

Warum wir WAYVO in Dortmund gestartet haben?
Mit unserem Familienunternehmen DERWALD sind wir seit vier Generationen in der Baubranche tätig. Die Stadt Dortmund lag und liegt uns dabei als unsere Heimatstadt besonders am Herzen und jedes Projekt in der Stadt hat einen hohen Stellenwert für uns. Die berechtigte Frage lautet also: Wieso nun auch Balkonkraftwerke? Die Antwort darauf ist eine Geschichte über Wandel, Anpassung und die Zukunft. Denn als eigentliche Bauunternehmer und Projektentwickler sind wir näher am Puls der Zeit als viele andere Branchen. 

Gestiegene Kosten und der Mangel an bezahlbarem Wohnraum sind nicht erst seit den Krisen dieser Tage auf unserem Radar, sondern begleiten uns seit vielen Jahren. Sinnvolles und klimaneutrales Bauen gehören zu einer der zentralen Anforderungen an die jüngste Generation von Bauwerken. 

Aus diesen Gründen durften wir über viele Jahre Erfahrungen mit Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen und weiteren grünen Innovationen sammeln. Diese Technologien hatten alle eins gemein: Der Zugriff darauf war und ist Hausbesitzern oder Unternehmen mit großer Fläche vorbehalten. Wer eine kleinere Einheit bewohnt, muss darauf hoffen, auf grüne Energiegewinnung zugreifen zu dürfen. 

Mit WAYVO wollen wir es jedem Haushalt ermöglichen seine Energieunabhängigkeit zu erhöhen und dabei den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Und das aus Dortmund!

Warum solltet Ihr Eurer Balkonkraftwerk bei WAYVO kaufen?

Auch wenn Balkonkraftwerke schon seit geraumer Zeit in den Vordergrund gerückt sind, gehen mit dem Kauf einer solchen Anlage viele Fragen einher. Viele Anbieter machen sich diese ungeklärten Fragen zu Nutze und verkaufen Versprechen, die nicht einzuhalten oder maximal vage sind. Dazu kommen sich ständig verändernde Regularien . Erst kürzlich hat die Bundesregierung ein Paket verabschiedet, das die Anmeldung eines Balkonkraftwerks noch einfacher und damit nutzerfreundlicher machen soll. Wir bei WAYVO haben uns auf die Fahne geschrieben, neben der bestmöglichen Qualität unserer Produkte, den transparentesten Service rund um das Produkt bieten zu können. So verfügen wir über einen der modernsten Mikrowechselrichter, dem Kernstück eines Balkonkraftwerks, der im Gegensatz zu einigen Konkurrenzprodukten sämtliche Sicherheitsstandards übererfüllt und mit einer benutzerfreundlichen, auf deutschen Servern liegenden App besticht. Bei Fragen zu Balkonkraftwerken könnt Ihr Euch daher gerne an uns wenden.

Unser Kontaktformular auf www.wayvo.de steht Euch jederzeit zur Verfügung. 

Was man noch wissen sollte?
Bevor Ihr Euch für den Kauf eines Balkonkraftwerks entscheidet, solltet Ihr Euch mit diesen drei Punkten auf jeden Fall beschäftigen:

Standort, Leistung und Anmeldung. 

Standort: Balkonkraftwerke kommen in allen Formen uns Variationen, vor allem was den Standort betrifft. Sie können auf Balkonen, Dächern, einfach auf dem Boden oder an Fassaden angebracht werden. Für die Positionierung Eures Kraftwerks empfiehlt sich ein südlich ausgerichteter Ort mit so wenig Schatten wir möglich. Erkundigt Euch daher auf jeden Fall welche Halterung Ihr für Eurer Balkonkraftwerk benötigt. Wir bei WAYVO bieten derzeit Halterungen für Balkone an und werden in Kürze auch Halterungen für Flachdächer oder die freie Fläche ins Portfolio aufnehmen. Meldet Euch gerne bei uns, wenn Ihr eine der beiden letztgenannten Halterungen benötigt und wir kontaktieren Euch, sobald diese vorrätig sind. Für Eure Wartezeit entschädigen wir Euch gerne mit einem Rabatt. 

Leistung: Balkonkraftwerke können mit unterschiedlichen Leistungen gekauft werden. Diese Leistung wird üblicherweise in Watt angegeben. Die vereinfachten Anmeldebedingungen und die Möglichkeit ein Balkonkraftwerk ohne Elektriker zu installieren gilt noch bis Ende des Jahres bis 600W und wird ab 01.01.24 auf 800W erhöht. Bei WAYVO haben wir uns daher dazu entschieden den Fokus auf Kraftwerke mit einer Leistung von 800W zu legen. Diese werden ab Werk auf 600W gedrosselt, weshalb Ihr trotzdem von den vereinfachten Regularien profitieren könnt. Sobald die neue Regelung in Kraft tritt, könnt Ihr die Leistung des Balkonkraftwerks mit der kostenlosen App auf 800 Watt erhöhen. Dabei handelt es sich um die App, welche Ihr auch nutzen könnt, um den Ertrag Eures Balkonkraftwerks zu messen. 

Anmeldung: Noch bis Ende des Jahres müssen Balkonkraftwerke beim Netzbetreiber und im Marktstammdatenregister angemeldet werden. Ab 2024 wird die Anmeldung beim Versorger wegfallen. Beide genannten Anmeldungen sind unkompliziert und alle benötigten Daten und Unterlagen könnt Ihr bei uns abfragen. Auf Wunsch stellen wir auch Musterschreiben zur Verfügung

Aktionsangebot für Dortmund-App Nutzer:

Mit dem Code: Dortmund-App erhaltet Ihr bis zum 30.09.2023 einen Rabatt von 10% für unsere Produkte und könnt Euren Einkauf versandkostenfrei direkt in unserem Lager per Click & Collect abholen. Oder ihr lasst sie Euch bequem nach Hause liefern

Bestellung: Die Bestellung erfolgt online über unseren Shop www.wayvo.de und kann per Spedition geliefert werden oder am Burgweg 56 abgeholt werden.

 

 

Text und Inhalt:  Fa. Wayvo

 

 

 

 

 

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...
Nackter Mann tötet Joggerin in Schweizer Park
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In Männedorf am Zürichsee ist eine Frau getötet worden. Sie wurde in einem Park vom einem nackten Mann attackiert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Eistorte im weihnachtlichen Stil? Die bekommt Ihr bei der Kuhbar!
Unternehmens-News

Lust auf was anderes an Weihnachten? Dann schau dir doch mal die Eistorten an!

weiterlesen...
Deine Story - Unternehmen in Dortmund
Unternehmens-News

Was steckt hinter deinem Unternehmen?

weiterlesen...