15. Februar 2023 / Einkaufen in Dortmund

Geplante verkaufsoffene Sonntage in Hörde, Innenstadt-West und Aplerbeck werden dem Rat vorgelegt

Was haltet Ihr von verkaufsoffenen Sonntagen?

Die Verwaltungsspitze der Stadt Dortmund hat in ihrer Sitzung am Dienstag, 14. Februar, beschlossen, dem Rat der Stadt Dortmund – unter Beteiligung der betroffenen politischen Gremien – den Beschluss über verkaufsoffene Sonntage in den Stadtbezirken Hörde, Innenstadt-West und Aplerbeck vorzuschlagen.

In Vorbereitung der Termine gab es vorab einen Austausch des Ordnungsamtes mit den Kirchen, der Gewerkschaft ver.di, der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund, dem Handelsverband NRW Westfalen-Münsterland e.V., dem Cityring Dortmund Initiativkreis attraktive Innenstadt e.V. sowie der Wirtschaftsförderung Dortmund.

Nach aktueller Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts ist die Ausnahme vom Sonn- und Feiertagsschutz nur rechtens, wenn es hierfür einen zu rechtfertigenden Grund gibt und die Ausnahme der Sonntagsöffnung für die Öffentlichkeit klar erkennbar bleibt.

Im ersten Halbjahr 2023 sollen daher die rechtlichen Möglichkeiten für die verkaufsoffenen Sonntage für folgende Termine beschlossen werden:

  • 26. März in Hörde in Verbindung mit dem Hörder Frühling
  • 23. April in der Innenstadt-West in Verbindung mit dem "E-Bike-Festival"
  • 7. Mai in Aplerbeck in Verbindung mit dem "Aplerbecker Kunstfrühling"

Quelle: Stadt Dortmund

Meistgelesene Artikel

Drei Tote bei Autounfall bei Naumburg: Hinweise auf Alkohol
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In der Nacht zu Montag kommt im Süden von Sachsen-Anhalt ein Auto von der Straße ab, drei junge Menschen sterben. Die Polizei geht einem konkreten Verdacht nach.

weiterlesen...
SpaceX soll die ISS aus dem Orbit holen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Rund ein viertel Jahrhundert lang wird die Raumstation ISS schon betrieben und ein paar Jahre lang soll es auch noch weitergehen. Doch das Ende ist in Sicht - dabei kommt nun die Firma eines prominenten US-Milliardärs ins Spiel.

weiterlesen...
Heftige Unwetter in weiten Teilen Deutschlands
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In Detmold kam der Regen heftig-schnell, in Dresden ging es Supermarkt-Mitarbeitern nach einem Blitzeinschlag schlecht: Vielerorts gab es Unwetter. Auch die Bahnstrecke Hamburg-Bremen ist betroffen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Flugzeug in Nepal kurz nach Start verunglückt - 18 Tote
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

19 Menschen sind an Bord, als die Maschine in der Hauptstadt Kathmandu zu einem Inlandsflug abhebt. Kurz darauf stürzt sie ab. Nur einer kann lebend geborgen werden.

weiterlesen...
Polizeiauto erfasst Fünfjährigen - Ermittlungen laufen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Ein fünf Jahre alter Junge wird in Kassel beim Überqueren einer Straße von einem Streifenwagen erfasst und stirbt. Viele Fragen sind offen.

weiterlesen...