19. April 2024 / Polizeimeldung

Polizei veröffentlicht ein Phantombild des Täters

Tötungsdelikt in der Dortmunder-Innenstadt.

Wie berichtet kam es am 1. April 2024 zu einem versuchten Tötungsdelikt in der Dortmunder-Innenstadt. Der Täter hatte versucht, das Zelt einer 72-jährigen Obdachlosen anzuzünden:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/5753539

Die Polizei hat nunmehr ein Phantombild von dem Täter erstellt.

Dieses befindet sich im Fahndungsportal der Polizei NRW:

https://polizei.nrw/fahndung/133089

(Hinweis: Wenn der Link nicht funktioniert, ist die Fahndung erledigt)

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalwache Dortmund zu melden: Tel. 0231/132-7441.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kay-Christopher Becker
Telefon: 0231/132-1031
E-Mail: poea.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...
Nackter Mann tötet Joggerin in Schweizer Park
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

In Männedorf am Zürichsee ist eine Frau getötet worden. Sie wurde in einem Park vom einem nackten Mann attackiert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie