16. November 2023 / Feuerwehr-Meldung

Feuer in Dortmunder Nordstadt - Flammen schlugen aus dem Dach

Was ist passiert?

Gegen sieben Uhr am heutigen Morgen des 16.11.23 wurden Feuerwehr und Rettungsdienst von der Einsatzleitstelle zu einem Feuer in der Schillerstraße alarmiert.

Mehrere Anwohner riefen den Notruf an und beschrieben ein Feuer im Bereich des Dachstuhls eines Mehrfamilienhauses. Bei Eintreffen der Brandschützer schlugen die Flammen bereits aus einem Dachfenster. Dachpfannen des betroffenen Gebäudes fielen auf die Straße herunter und hatten bereits parkende Autos beschädigt. Sofort gingen zwei Atemschutztrupps mit Strahlrohr zur Brandbekämpfung ins Dachgeschoss vor, während vor dem Gebäude zwei Drehleitern in Stellung gebracht worden sind.

Alle Anwohner des Hauses konnten bereits unverletzt das Gebäude verlassen. Während der Löschmaßnahmen wurden von weiteren Trupps der Feuerwehr die Nachbarhäuser kontrolliert und eine Ausbreitung des Schadens verhindert. Schnell war das Feuer unter Kontrolle und es konnte mit den Nachlöschmaßnahmen begonnen werden. Dafür mussten unter anderem auch Dachpfannen von der Drehleiter aus entfernt werden. Auch die darunter liegenden Wohnungen wurden auf Schäden kontrolliert. Ein Mitarbeiter des Energieversorgungsbetriebes schaltete zur Sicherheit das Haus stromlos.

Gegen 10 Uhr waren die Maßnahmen der Feuerwehr beendet und die Einsatzstelle wurde von der Polizei übernommen. Diese klärt nun, was genau gebrannt hat und wie es zu dem Feuer gekommen ist. Ebenfalls muss geklärt werden, ob die Wohnungen neben und unter dem Brand noch bewohnbar sind. Insgesamt waren Feuerwehr und Rettungsdienst mit 45 Einsatzkräften der Feuerwache 1 (Mitte), Feuerwache 2 (Eving), Feuerwache 5 (Marten), Feuerwache 9 (Mengede), sowie der Löschzüge 25 (Eving) und 29 (Deusen) der freiwilligen Feuerwehr, vor Ort tätig.

Quelle Text & Bild: Feuerwehr Dortmund

Meistgelesene Artikel

Großbrand in Dortmund
Feuerwehr-Meldung

Großbrand in Dortmund

weiterlesen...
Apothekennotdienst 01.06 + 02.06
Apothekennotdienst

Apothekennotdienst in Dortmund

weiterlesen...
Zwei weitere junge Spieler bleiben bei den Eisadlern!
Freizeit

Zwei weitere junge Spieler bleiben bei den Eisadlern!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Makah-Stamm darf wieder Grauwale jagen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Die Ureinwohner des Makah-Stamms in den USA durften zuletzt 1999 einen Grauwal erlegen. Tierschützer protestierten - mit Erfolg. Ein Gericht stoppte die Waljagd. Nun machen die Behörden eine Ausnahme.

weiterlesen...
Mann bei SEK-Einsatz in Hamburg erschossen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Anwohner alarmieren wegen einer «verhaltensauffälligen Person» die Polizei. Als die eintrifft, schießt der Mann auf die Polizisten. Daraufhin wird Verstärkung angefordert.

weiterlesen...