7. Dezember 2023 / Freizeit

Ab 2024 neue Eintrittspreise für Westfalenpark, Zoo, Bäder und Pflanzenschauhäuser

Wie sind die neuen Preise?

Mit Beginn des neuen Jahres werden die neuen Eintrittspreise für die städtischen Bäder, den Zoo, den Westfalenpark sowie für die Pflanzenschauhäuser im Botanischen Garten Rombergpark und die Leistungen des Tierheimes gelten.

Die neue Entgeltordnung geht auf einen Ratsbeschluss vom Dezember letzten Jahres zurück. Das Gremium beschloss in derselben Sitzung, die Preiseänderungen ein Jahr lang auszusetzen. Somit gelten die neuen Tarife erst ab dem Jahre 2024.

Hier findet Ihr alle neuen Preise: Ab zum Download!

Neueste Artikel

Doch nicht so kolossal? Zweifel an errechnetem Wal-Gewicht
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Wird Perucetus colossus seinem kolossalen Namen gerecht? Forscher melden Zweifel an bisherigen Schätzungen zum Gewicht des ausgestorbenen Wals an.

weiterlesen...
Rasanter Anstieg bei Dengue-Infektionen in Brasilien
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Nicht nur Brasilien leidet unter der massiven Ausbreitung des Dengue-Fiebers: Die peruanische Regierung hat für den Großteil des Landes den Notstand erklärt. Auch in Argentinien steigen die Fallzahlen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie