19. Februar 2024 / Sport

Eisadler gewinnen mit 8:4 vor über 1000 Zuschauern

Wir sagen herzlichen Glückwunsch!

Zum Abschluss der Hauptrunde haben die Eisadler Dortmund am Freitagabend das Heimspiel gegen die Wiehl Penguins mit 8:4 (3:1, 3:1, 2:2) gewonnen. Vor der beeindruckenden Kulisse von über 1000 Zuschauern hatte die Mannschaft von Trainer Ralf Hoja Spiel und Gegner jederzeit unter Kontrolle, allerdings zeigte die Dortmunder Abwehr die ein oder andere Unkonzentriertheit. 

Bereits in der 2. Minute traf Oliver Kraft zur frühen Dortmunder Führung, die Calvin Manke in der 8. Minute auf 2:0 ausbauen konnte. In der 18. Minute legte Brody Dale mit seinem 25. Saisontor zum 3:0 nach. In der letzten Minute des 1. Drittels erzielten die Penguins dann den 3:1 Anschlusstreffer. 

Im Mittelabschnitt war dann etwas über eine Minute gespielt, da stellte Brayden Dale mit dem 4:1 den alten 3 Tore Abstand wieder her. Ben Busch (32.) und Dustin Demuth (36.) erhöhten mit ihren Treffer dann sogar auf 6:1, ehe die Gäste kurz vor Drittelende zum 6:2 trafen. 

Im letzten Drittel traf dann erneut Brayen Dale (44.) zum 7:2 und exakt zwei Minuten später erzielte Malte Bergstermann das 8:2 für die Eisadler. Danach ließen die Eisadler es etwas ruhiger angehen und kassierten in der 53. Minute das 8:3. Den Schlusspunkt setzte dann der Ex-Dortmunder Stefan Streser mit 8:4. In seinem letzten Spiel an alten Wirkungsstätte wurde er auch von den Dortmunder Fans gefeiert. So blieb es am Ende beim verdienten 8:4 Erfolg. 

Die Eisadler beenden damit die Hauptrunde der Regionalliga NRW auf Platz 2 und starten somit am kommenden Freitag (23. Februar 2024) mit einem Heimspiel an der Strobelallee gegen den EHC Troisdorf (Spielbeginn 20 Uhr) in die Playoffs. 

Quelle Text & Bild: Eisadler Dortmund

Meistgelesene Artikel

Apothekennotdienst vom 29.03.-02.04.2024
Apothekennotdienst

Hier wird euch auch am Oster Wochenende geholfen!

weiterlesen...
Apothekennotdienst 06.04 + 07.04.2024
Apothekennotdienst

Hier für euch der Apothekennotdienst

weiterlesen...
Größtes E-Bike-Festival Europas findet im April statt
Freizeit

Top News am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Risiko Festzelt? Noroviren und Masseninfektionen
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Wie schnell sich Noroviren ausbreiten können, zeigen Hunderte Infektionen in einem Festzelt auf dem Frühlingsfest in Stuttgart. Ein Mediziner spricht von perfekten Bedingungen.

weiterlesen...
SOS-Kinderdorf wird 75: Kriege belasten Kinder
Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Die Organisation wurde nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet. Heute litten Kinder noch genauso in Konflikten, sagt die Leiterin der Bewegung. Doch auch Trends in Ländern wie Deutschland machen Sorgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie